Menu Close

Die Entscheidung ist gefallen!

Nachdem für dieses Jahr Corona-bedingt alle Hafenfeste und Gruppenreisen abgesagt wurden ist klar: Die Sigandor kann dieses Jahr nicht auf Fahrt gehen. Das Flottmachen für die Saison hätte den verbleibenden Umsatz bei Weitem überstiegen. Für uns ist das der finanzielle Kollaps!

Da wir im Jammern nicht gut sind, haben wir uns überlegt, wie wir trotz dieser Krise vorwärts kommen können. Wir wollen die Zeit nutzen, um die Sigandor in Marstal auf Ærø für die kommende Saison fit zu machen.

In den Sonnenuntergang segeln, Spaß auf der Hansesail und Abenteuer auf Gruppenreisen wird es dieses Jahr nicht geben. Was wir dringend brauchen ist eure Unterstützung, damit die Sigandor eine Zukunft hat. Jede Art von Hilfe ist willkommen!

Käpt‘n Tara & Decksleute Lotte und Rieke

PS: Die Anfahrt anch Ærø ist einfach. Die Fähre ab Fynshav ist derzeit für Fußgänger kostenlos, für PKW recht günstig. Auf der Insel ist der Bus kostenlos.

PPS: Die Nachricht darf gerne an Motivierte und Interessierte weitergeleitet werden.